Warum ist es so schwer, die Waffe wegzuwerfen statt sich daran festzuklammern?

Als er wieder in Flusswald eintrifft, schlafen die Bewohner noch. Nichts von all dem wissend, was
geschehen ist. Dawnbreaker beneidet sie.

Bei Tagesanbruch macht er sich auf den Weg nach Weißlauf.
Man hatte ihn bedrängt, den Jarl von Weißlauf aufzusuchen um vom Drachen zu berichten.

Kaum endet der eine Kampf, schon beginnt ein Neuer. Und wieder ist es der Kampf der Anderen,
nicht seiner.

Nah am Feuer ist es doch so kalt, wenn Einsamkeit das Herz gefror. Man bietet ihm ein Haus in
Weißlauf an, aber Dawnbreaker ist rastlos ..... und einsam. Ein Mann ohne Ziele und Freunde.

Wenigstens bringt ihm dieser Kampf ein Eigenheim ein, das zwar seine letzten Ersparnisse auffrisst, aber nun hat er wenigstens einen Ort, den er sein Eigen nennen kann,

Joomla templates by a4joomla