Bei mir geht es gerade zu wie bei Hempels unterm Sofa. Andere Autoren klagen über mangelnde Ideen und bei mir stauen sich 5 angefangene Manuskripte. Die stapeln sich leider nicht nur auf dem PC, sondern auch im Kopf und ich muss mich fokussieren.

Nun ist es für Autisten nicht ungewöhnlich, an vielen Projekten gleichzeitig zu werkeln, aber oft werden diese dann nicht beendet. Nix da! Die Bücher werden alle dieses Jahr noch erscheinen. Ich sollte jetzt teuflisch lachen, oder?

Oh, und meine Verwandtschaft hat endlich dieses Autisten-Ding gecheckt. Glückwunsch. *LACH*
Jaaaa, ich bin Aspie und jetzt dürft Ihr tratschen, liebe Sippe. Macht Ihr ja eh, also nur zu.
Mal gucken, wann Ihr meine Bücher entdeckt.

Joomla templates by a4joomla