Ich ziehe mit meinen Büchern wieder exklusiv zu Amazon um, da der Vertrieb über Bookrix nicht so effektiv ist. Nun kündigte ich vor 6 Tagen 3 Bücher bei Bookrix und bekam den Hinweis, dass diese nach Ablauf der 14tägigen Kündigungsfrist gelöscht werden.
Ja, was soll ich sagen, heute sind sie weg. Und ich steh' blöd im Regen, weil ich mich auf die 14 Tage verlassen hatte. Jetzt sind die Elandoras erst einmal weg vom Fenster. Ich hasse es, wenn mir so etwas vor die Füße gekippt wird und ich irgendwie damit klarkommen muss.

Zum Glück hatte ich wenigstens "Eiscreme mit Regenbogen" schon in der Schublade, bzw. bei Amazon KDP hochgeladen. Es wird aber sicher einige Tage dauern, bis eBook und Prinbuch wieder zusammengeführt werden.

Joomla templates by a4joomla