Der National Novel Writing Month hat also begonnen. Und ich auch. Mit dem dritten Teil der Fantasy Trilogie …
Ich musste deshalb meine Fan Fiction „Erbauer, rette uns!“ bis Anfang Dezember pausieren. Beides geht parallel nicht und mir fällt es schon schwer genug, mich auf eine Sache zu konzentrieren. Die Trilogie hat absoluten Vorrang, eine vorsichtige Schätzung des Veröffentlichungsdatums von Teil 1 wäre der 1. Dezember.
Ich scheine einen ständigen Tritt in den Hintern zu brauchen, damit ich am Ball bleibe. Der NaNoWriMo ist da eine gute Hilfe. 1.666 Wörter am Tag! Ich schaffe bislang 2.000 und das ist doppelt so viel wie sonst. Ein stetiger Kampf gegen Asperger und ADHS, aber am Ende des Tages ein Triumph, mich davon nicht unterkriegen zu lassen. Auch das bedeutet mir das Schreiben: Zu wissen, dass mein Wille stärker ist.

Joomla templates by a4joomla